Das Göttliche im Menschen?

Diese Musik lässt das Göttliche im Menschen erahnen…leider werden wir zu oft von den niederen Gefilden des irdischen Daseins eingeholt…ich werde philosophisch…

Die Feuerwerksmusik von Händel erinnert mich an eine spezielle öffentliche Chemievorlesung im Rahmen des „Collegium Alexandrinum“ der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: so verhasst Chemie vielen Studenten auch war (nicht mir 😉 ), wenn Professor Brodersen seine Vorlesung „Die Chemie der Feuerwerkskörper“ hielt, war der Hörsaal jedes Mal zum Brechen voll…und die Vorlesung begann mit dieser Ouvertüre. Es rauchte, krachte und stank, aber die ganze Veranstaltung war einfach nur ein imposanter visueller und akustischer Rausch dessen, was explosive Chemie ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.