Ölpest im Golf von Mexiko: Auch BP macht die Katastrophe mittlerweile Angst – Wissen | STERN.DE

Anlass zur Wut geben auch interne Papiere des BP-Konzerns, die nun aufgetaucht sind. Wie die „New York Times“ schreibt, hatte das Unternehmen offenbar schon Monate vor der Katastrophe Sorge um die Sicherheit der Bohrinsel. Wie die Zeitung berichtet, hätten BP-Ingenieure bereits am 22. Juni 2009 ihre Bedenken darüber geäußert, dass eine Metallverschalung, die am Bohrloch installiert werden sollte, unter großem Druck kollabieren könnte. Entgegen der konzerneigenen Sicherheitsbestimmungen habe BP an der Verwendung festgehalten. Wohl aus dem Antrieb, Geld zu sparen.

via Ölpest im Golf von Mexiko: Auch BP macht die Katastrophe mittlerweile Angst – Wissen | STERN.DE.

Ohne Worte…Es ist einfach nur zum Kotzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.