35 Jahre unschuldig im Knast in USA und Deutschland

In „Menschen 2010“ (moderiert von Thomas Gottschalk am letzten Samstag) wurde das Schicksal eines farbigen US-Amerikaners geschildert, der 35 Jahre unschuldig wegen eines Mordes im Gefängnis saß, den er nicht begangen hatte – zum Glück war das Urteil nicht vollstreckt …Weiterlesen →

Geld für Kampfhunde statt für Kinder – Kölnische Rundschau

Geld für Kampfhunde statt für Kinder – Kölnische Rundschau. „Über solch eine Schizophrenie kann man sich nur aufregen“, ist der Nümbrechter Kämmerer Reiner Mast empört. Als Finanzminister einer Nothaushaltskommune, die unter strenger Kontrolle steht, kann ihn eigentlich kaum etwas aufregen. …Weiterlesen →

1,30 € vs. 2.000.000 € – Eine Lehrstunde zu deutschem Recht

Nun ist sie – durch letztinstanzliches Urteil bestätigt – ihren Job endgültig los. Wegen des dringenden Verdachts, 1,30 € Pfand (!) unterschlagen zu haben, wurde eine Kassiererin entlassen. Wohl gemerkt: wegen des dringenden Verdachts…das heißt für mich: bewiesen wurde es …Weiterlesen →

Epilog Mannichl – Teil 2

…Natürlich gibt es nicht ein allein-seeligmachendes Patentrezept gegen den braunen Sumpf, aber einer von vielen Aspekten ist, dass… …in Deutschland meines Erachtens die Ganztagsschule verpflichtend etabliert werden muss. Unter Ganztagsschule verstehe ich jedoch nicht eine „Schülerverwahrungsinstitution“, sondern einen Ort, an …Weiterlesen →

Epilog Mannichl – Teil 1

Als das Messerattentat auf den Passauer Polizeichef verübt wurde, waren die Empörung und das Entsetzen allerorts groß…zweifelsohne zu recht! Das war eine feige, hinterhältige und verabscheuenswerte Tat! Groß war aber auch der bei solchen Gelegenheiten reflexartig ertönende Gleichklang vieler Politiker, …Weiterlesen →